Kategorie: Möbelbau

Kleiderstange mal anders

Jeder weiß es: Eine Kleiderstange kommt vom linken zum rechten Brett (notfalls auch umgedreht) und gut ist. Gut ist es aber nicht, wenn der Schrank nur 30cm tief ist. Da passen die Kleiderbügel nur quer rein. Die Kleiderstange muss also von hinten nach vorne gehen.   Kein Problem, ich habe sie also an der Rückwand und der Tür befestigt und die Tür ging nicht mehr auf….  Habe ich natürlich nicht gemacht. 😉   Also, wie

stundenlanges Kleinprojekt

Gestern habe ich nun endlich einen Wunsch meiner Frau erfüllt. So ein ganz kleines Projekt aus ein paar verschraubten Latten…..  Ist doch schnell gemacht. Ja, sie hat schon fast ge… (nein, ich schreibe nicht genervt, sie liest hier ja auch mal). Jedenfalls hatte ich drei Projekte zur Auswahl und habe sie entscheiden lassen. belüftete Einlegebretter für unseren Kleiderschrank Kleiderstange für den neuen Kleiderschrank im Kinderzimmer Kartoffelkiste für den Küchenschrank   „Ja, genau in der Reihenfolge!“

Eigenbau – DVD-Regal

  Da ich dieses Wochenende recht faul war und außer lecker Grillfleisch nicht viel gemacht habe, buddel ich mal wieder etwas älteres raus. Zu sehen gibt es heute ein kleines DVD-Regal, welches ich als Testprojekt für meine Tischbohrmaschine PBD 40 gebaut habe. Zum Nachbau wäre dann natürlich auch eine Tischbohrmaschine bzw. ein guter Bohrmaschinenständer empfehlenswert.     der Zuschnitt war relativ einfach, da eine DVD-Hülle etwas über 19cm hoch ist, entschied ich mich für einfaches

Kleiderschränke für das Kinderzimmer

Wie bereits vor langer Zeit geschrieben, wollte ich für meine neue Werkbank einen Büroschrank aus dem Kinderzimmer haben. Kein Problem, wenn meine Tochter dafür einen neuen Schrank bekommt. Also Werkbank provisorisch aufbauen und los geht’s.     Noch sieht es nach viel Arbeit aus, so schlimm ist es aber nicht. Bei den Grundmaßen richtete ich mich nach den kaufbaren Leimholzbrettern aus dem Bauhaus. Höhe 2m, Tiefe 30cm und Breite 60cm – Ist alles aus dem

Notreparatur für den Kindergarten

Letzten Donnerstag war ich mal wieder im Kindergarten um einige Bohrarbeiten zu erledigen. Nebenbei zeigte mir die Chefin einen alten Schaukelstuhl, in dem eigentlich die Märchenerzählerin sitzt und den Kindern Märchen vorliest. Gut, aus dem Sitz würde sie sicher nicht mehr raus kommen. Hätte es dennoch gerne mal gesehen. 😀  (böser Ricc)   Irgendwie sollte der jedenfalls wieder brauchbar werden. Wie es aussieht ist egal, ihr hätte auch nur ein Brett gereicht, Hauptsache mit Kissen

Projekt Fußbank

Da es bei mir sicher erst am Wochenende neues aus der Werkstatt gibt, hier ein etwas älteres Projekt von mir. Fußbank für meine kleine Tochter   Zuschnitt Die Tiefe der Fußbank ergab sich aus meinen Brettern mit einem Maß von 30cm. Damit alles sicher steht, habe ich die Seitenteile oben etwas schmaler als unten gemacht und auch auf Gehrung gesägt, damit sie schräg nach außen stehen. Das obere Brett habe ich passend zu den Seitenteilen

Tassimo-Regal, das dritte und vierte……

Ich habe da mal eine kleines Tassimo-Regal gebaut. Dann folgte ein großes mit Radio und das kleine ging an die Schwiegerelter. Fast gleichzeitig haben wir den Großeltern eine Tassimo geschenkt und ihre Augen klebten an dem kleinen Tassimoregal. Ja ja, ich bin ja schon dabei…… Und da auch anderweitig Interesse an diesem Regal besteht, habe ich den Bau diesmal besser dokumentiert und auch die Maße fest gehalten.   also los…. Benötigt werden für ein Regal

Oben