Kategorie: für und mit Kinder

Kleiderschrank der erste

Das Wochenende ist rum und ich habe es (fast) geschafft. Der erste Kleiderschrank ist fertig!   Es fehlen noch die Fächer und wahrscheinlich wird das Holz noch geölt, aber der Rest funktioniert bereits.   Alle Scharniere sind mit Dämpfung und die Schubladenschienen mit Selbsteinzug.         Regale, Boxen…..   und was auch immer, habe ich schon genug gebaut. Aber ein Schrank, so richtig mit Türen und Schubfach noch nicht. Bin ja ein wenig stolz

Notenständer im Eigenbau

Meine Tochter hat sich geschworen mir das Leben zur Hölle zu machen. Daher gibt sie sich nun der Flötenmusik hin. Ich dachte sie pfeift da nur so ein paar Töne vor sich hin, aber nein, sie hat sich alleine einiges beigebracht. Die Noten und die Griffe gelernt und spielt schon einige Lieder. Als Test habe ich ihr die Noten von „Hohe Tannen“ ausgedruckt (kennt sie ja nicht) und Tatsache, sie hat es mit etwas Übung

Sandkastendeckel

Aus ein wenig Zeitüberfluss habe ich gestern beschlossen endlich einen Wetterschutz für den Sandkasten zu bauen. Die Idee, wie der Aufbau eigentlich recht simpel: vorne wie hinten eine Querlatte darauf Dachlatten mit Folie hinten etwas anheben damit das Wasser abfließen kann links, rechts und vorne ein wenig Überstand vorne mit Lüftung   Der Plan stand im Kopf ziemlich schnell. Vorne sollte die Querlatte aufliegen und hinten mit kurzen Balkenstücken etwas angehoben werden. Seitlich wird das

Regalwand für das Kinderzimmer

Ein kindertaugliches Bett stand im Zimmer, nur der Rest der Möbel sah nicht wirklich nach Kinderzimmer aus. Also plante ich passend zum Kinderbett noch Regale.           Da werden einige Meter Holz gebraucht… Damit ich alles ohne Unterbrechung bauen kann, habe ich doch mal etwas intensiver geplant und auch den Zuschnitt berechnet. Ein Brett von 2m ergab dann also mal 3 Fachböden und ein Dachteil. Ich hatte gut geplant und bis auf

Kinderbett im Eigenbau

Ich habe mal wieder in älteren Projekten gewühlt und möchte Euch heute von Ostern in diesem Jahr berichten.  🙂   Oster-Samstag in Ricc’s Haus: meine Frau: „Sophie braucht eigentlich kein Gitterbett mehr und wir haben doch schon die Kindermatratze liegen…“ ich: „Dann muss ich mir mal ein paar Betten ansehen, was ich so bauen könnte.“ meine Frau: „Du weißt aber, dass der Baumarkt nicht ewig auf hat und ich möchte über Ostern sehen, wie sich

Weihnachtsbasteln mit Julchen

Versprochen ist Versprochen… ….und so war ich heute fällig und es ging mit unserer Großen (8) in die Werkstatt. Ihr Lieblingswerkzeug – die Dekupiersäge. Ich habe also ein paar Motive rausgesucht und dann durfte sie mal wieder sägen und schleifen. Ich finde unser Ergebnis kann sich sehen lassen. Der springende Elch ist ihr/unser Werk und den anderen habe ich schon ganz alleine ohne Hilfe geschafft.  😉     Ach und NEIN! Ich werde keine Dekobastelpuschi.

Akkuschrauberrenner

Wie alles begann: Seit einigen Jahren gibt es das HAWK-Akkuschrauberrennen, bei dem Universitäten gegeneinander antreten. 2011 durfte 1-2-do.com ausnahmsweise auch ein Team stellen. Akkurace stellte sich der Aufgabe und baute den 1-2-do-Renner. Bei der Aktion musste ich dabei sein! So bekam ich den ersten Kontakt zu den Schrauberfahrzeugen und auch zu Steffen (Akkurace), der mich und meine Tochter einlud zum Akkuschraubercup nach Töplitz zu kommen. Dort durfte Julchen mit dem 1-2-do-Renner am Rennen teilnehmen und

Oben